Termine nach telefonischer Vereinbarung

  • +43 664 2350272
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wie wirkt Botox gegen übermäßiges Schwitzen (Hyperhidrosis axillaris oder Hyperhidrose)?

Häufige Fragen zu Botoxbehandlungen

Botulinumtoxin hemmt die Erregungsübertragung von den Nerven zu den Schweißdrüsen. Wenn es sehr oberflächlich in die Haut injiziert wird, werden dadurch die Schweißdrüsen in Ihrer Funktion gehemmt - auf diese Weise kann starkes Schwitzen unter den Achseln (Hyperhidrosis axillaris) reduziert werden. Eine kompensatorische Vermehrung von Schwitzen an anderen Stellen ist nicht bekannt.

 

Wo finden Sie mich?

Ordination Dr. Lindpointner
Mariatrosterstraße 180a, 8044 Graz
Telefon
+43 664 2350272